Ausbildung

Ausbilungszentrum                 

Walliser Baumeisterverband
Berufsbildung
Postfach 62
1951 Sitten

Organisation                                  

Der WBV organisiert Kurse zur Vorbereitung auf die EFZ-Prüfungen der Maurer und Strassenbauer.

Anzahl der Teilnehmer

Mindestens 13 für die Eröffnung des Kurses und maximal 16 Kandidaten.

Dauer                                   

Die Kurse erstrecken sich über eine zweijährige Ausbildung mit insgesamt etwa 500 theoretischen und 80 praktischen Ausbildungsabschnitte in ÜK-Kursen.

Mehrere Freitage und Samstage und 2 Blöcke von 3 vollen Woche. Winterperiode von November bis März.

Themen Maurer un Strassenbauer

  • Allgemeinbildung: Gesellschaft, Sprachen und Kommunikation, Abschlusprüfung Allgemeinbildung, persönliche teifgründigere Arbeit
  • Beruflische Kenntnisse: Materialien und Konstruktion, professionelles Zeichnen, Fachrechnen
  • Sicherheit: Sicherheit auf der Baustelle
  • Zeitmanagement: Zeitorganisation