> Bildung > Die Berufe der Bauwirtschaft > Vorarbeiter/in Hoch- und Tiefbau

Vorarbeiter/in Hoch- und Tiefbau

Vorarbeiter leiten Teams auf der Baustelle. Sie tragen die Verantwortung, dass die Aufträge korrekt ausgeführt werden.

    • Materiallbestellungen erstellen.
    • Leitung eines Teams von 4 bis 6 Mitarbeitern
    • Prüfen, ob die Arbeit korrekt ausgeführt wurde.
    • Baustellenbericht und Arbeitsauftäge erstellen

    Diese Funktion ist ein idealer Einstieg in eine Kaderlaufbahn auf dem Bau. Wer Vorabeiter werden möchte, muss Freude am Führen von Menschen und am Organisieren haben sowie über gute Fachkenntnisse verfügen. Als Vorarbeiter trägt man ein hohes Mass an Verantwortung für die Baustelle und die Mitarbeitende. 

     

    Was sie darüber sagen

    Laurent Métrailler, Vorarbeiter

    "Was mich begeistert: die vollständige Leitung der Baustelle"

    Als Vorarbeiter besteht meine Rolle darin, den Übergang zwischen der Praxis und der Administration zu gewährleisten. Ich übte diese Funktion bereits vor zehn Jahren aus, allerdings ohne Zertifikat. Das war damals nach meiner Lehre als Strassenbauer, die ich 2003 abgeschlossen hatte. Dann bildete ich mich berufsbegleitend zum Vorarbeiter aus und erhielt mein Zertifikat. Was mich begeistert, ist die vollständige Leitung der Baustelle, sowohl in Bezug auf die finanziellen Aspekte als auch auf die Materialkontrolle, die Ausführung und die Qualität der Arbeit. Für unsere Arbeit benötigen ein gutes Fachwissen und Voraussicht.